Kurz vor Ostern wurde im März 2018 unser dreiflügeliges Hausaltärchen für den Andachtsraum der Lebenshilfe in Speyer fertig. Auf der geschlossenen Außenseite sind weiße Lilien als Mariensymbole und Hinweise auf die Hauptperson des Altars - die Muttergottes - dargestellt. Im Innern flankieren die vier Evangelistensymbole Maria mit dem Jesuskind und Hermann von Reichenau als Patron der Inklusion und der behinderten Menschen. Über allem schwebt in Gestalt einer Taube der Heilige Geist.